15. Oktober 2019 / Stefan Haun/kur

Kaan Koca (IWS) mit Ray Krone Preis ausgezeichnet

Kaan Koca (IWS) erhielt auf der INTERCOH 2019 in Istanbul/TÜRKEI den Ray Kone Award für seinen herausragenden wisssenschaftlichen Beitrag

Kaan Koca, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Lehrstuhls für Wasserbau und Wassermengenwirtschaft (LWW) des Instituts für Wasser- und Umweltsystemmodellierung (IWS) der Fakultät erhielt auf der INTERCOH 2019 (15th International Conference on Cohesive Sediment Transport Processes) in Istanbul/TÜRKEI den Ray Krone Award für seinen herausragenden wissenschaftlichen Beitrag zum Thema Sedimentstabilisierung. Der Vortragstitel lautete: Biostabilization of fine sediment in river and reservoirs: Exploring the interplay between flow, substrate and community.

Zum Seitenanfang