12.03.

12. März 2020

Seminar zur Bauprojektabwicklung am IBL

Integrierte Bauprojektabwicklung: Status und aktuelle Entwicklungen

Zeit
12. März 2020 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Programm

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsfaltblatt.
Wesentliche Programmpunkte:

  • Ziele und Grundlagen Integrierter Projektabwicklung und Bestrebungen in Deutschland
    Prof. Dr. Shervin Haghsheno, Karlsruher Institut für Technologie
  • Von der Initiative in die Praxis – Erste Projekte in Deutschland
    SpringPark VALLEY Bad Vilbel, Jörg-Peter Schultheis, CESA Spring Park GmbH
    Kongresshotel HafenCity Hamburg, Jens Quade,Ed. Züblin AG
  • Die Sicht der Öffentlichen Hand
    MinDirig Ralf Poss, Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat – Unterabteilung BW II Bundesbauten
  • Die Rolle des Deutschen Baugerichtstages
    Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am Bundesgerichtshof a. D.
  • Vergabe-, Haftungs- und Versicherungsfragen bei Modellen der Integrierten Projektabwicklung
    Dr. Wolfgang Breyer, Breyer Rechtsanwälte
  • Rahmenvertragswerk "FAC-1 German Version" nach englischem Vorbild für die Integrierte Projektabwicklung in Deutschland
    Prof. David Mosey, King’s College London, und Dr. Wolfgang Breyer, Breyer Rechtsanwälte (Vortrag teilweise auf Englisch)
  • Podiumsdiskussion der Referenten: Aktionserfordernisse in Forschung, Bildung, Politik und Wirtschaft
    Moderation: Prof. Dr. Hans Christian Jünger, Universität Stuttgart

Faltblatt zur Veranstaltung 

190 €
inkl. Verpflegung, zzgl. Umsatzsteuer weitere Personen einer Organisatioin 140 € zzgl. Umsatzsteuer

Online-Anmeldung

Flughafen Stuttgart
Wöllhaf Konferenz- und Bankettcenter
Terminal 1, Ebene 4
70629  Stuttgart
Institut für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart
Prof. Dr.-Ing. Hans Christian Jünger
Pfaffenwaldring 7
70569  Stuttgart
Telefon: +49 711 685-66145
Fax: +49 711 685-51067

Link: Internetauftritt IBL 
Zum Seitenanfang